Schuntersiedlung-online
  Aktuelles     Stadtteilrundgang     Einrichtungen     Einwohner     Gewerbe     Links
Sie sind im Bereich:  Archiv 2017

Archiv 2017

Archiv 2016

Archiv 2015

Archiv 2014

Archiv 2013

Archiv 2012

Archiv 2011

Archiv 2010

Archiv 2009

Archiv 2008

Archiv 2007



 Archiv der Neuigkeiten 2017


Archiv der Termine 2017


Kaffee und Kuchen, nettes Beisammensein ...

Sonntag, 15. Januar 2017, 15-17 Uhr. Organisiert vom Arbeitskreis Schuntersiedlung. Jeder ist willkommen, ob groß oder klein, jede/r ist eingeladen dabei zu sein, im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Braunkohlwanderung

Sonntag, 22. Januar 2017, 8:30 Uhr. Treffpunkt: Festplatz am Sportverein Kralenriede e. V., Veranstalter und weitere Termine: →Kultur- und Heimatpflegeverein Schunteraue von 1982.


Ein Blick in fremde Kulturen

Donnerstag, 26. Januar 2017, 19 Uhr. Vortragsreihe: Armenien. Im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Begegnungen in der Dankeskirche: Chanson - Theater „Zaches & die Grenzgänger” aus Bremen

Samstag, 28. Januar 2017, 15:00 Uhr. Ein Familien-Programm für Klein & Groß & Jung & Alt: Die Lieder der Kinder: Dunkel war´s der Mond schien helle .. Lang vergessene deutsche Kinderlieder von anno dazumal, aus Kellern und von Dachböden geholt, mit viel Liebe zum Detail entstaubt und mitreißend gespielt. Die → Grenzgänger im Gemeindesaal der → Dankeskirche. Eintrittspreis: 5,- €. Reservierungen erbeten unter: 0531 30292843.


Sitzung des Stadtbezirksrats Schunteraue

Donnerstag, 2. Februar 2017, 19:00 Uhr, Ort und Tagesordnung siehe → hier.


Kaffee und Kuchen, nettes Beisammensein ...

Sonntag, 19. Februar 2017, 15-17 Uhr. Organisiert vom Arbeitskreis Schuntersiedlung. Jeder ist willkommen, ob groß oder klein, jede/r ist eingeladen dabei zu sein, im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Frauensache

Mittwoch, 8. März 2017, 20:00 Uhr. Ein Programm von und mit der Erzählkünstlerin Jana Raile. Zum Internationalen Frauentag im Gemeindesaal der → Dankeskirche. Res. im Vvk 6,50 €; AbK 8,50 €


Kaffee und Kuchen, nettes Beisammensein ...

Sonntag, 19. März 2017, 15-17 Uhr. Organisiert vom Arbeitskreis Schuntersiedlung. Jeder ist willkommen, ob groß oder klein, jede/r ist eingeladen dabei zu sein, im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Wanderung Märzenbecher

Donnerstag, 23. März 2017, 10 Uhr. ... mit Ute Bormann, Änderung des Termins witterungsbedingt anschließend Möglichkeit zur Einkehr. Veranstalter und weitere Termine: →Kultur- und Heimatpflegeverein Schunteraue von 1982.


Hund an Leine
Vom 1.4. bis 15.7. nur mit Leine in die Landschaft. (© jkaspar / PIXELIO)

Allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit

1. April bis 15. Juli 2017: Mit den steigenden Temperaturen bekommen auch die Tiere „Frühlingsgefühle“. Zum Schutz des Nachwuchses von Vogel, Reh und Co. gilt daher in der Zeit vom 1.4. bis 15.7. eine Anleinpflicht für Hunde im Wald und in der sonstigen freien Landschaft. Dazu zählen die Freiflächen der Landschaftsschutzgebiete rund um die Schuntersiedlung, allerdings nicht die dortigen öffentlichen Wege. (→ §33 des Niedersächsischen Gesetzes über den Wald und die Landschaftsordnung).


Gleisbauarbeiten, Bahnübergänge gesperrt

Samstag, 8. April 8:00 Uhr bis Dienstag 11. April 2017 13:00 Uhr: Die Deutsche Bahn führt Gleisbauarbeiten zwischen Rühme und Gliesmarode durch. Es wird zu Lärmbelästigungen kommen. Außerdem wird der Bahnübergang Bienroder Weg von Sonntag 6:00 Uhr bis Montag 4:30 Uhr sowie die Bahnübergänge Ottenroder Straße, Doweseeweg und Vossenkamp von Samstag 8:00 Uhr bis Dienstag 13:00 Uhr für Kraftfahrzeuge gesperrt.


Trimm Trab ins Grüne

Sonntag, 23. April 2017, Start 10 Uhr bis je nach Wetterlage. → Familiensportverein Braunschweig e.V., Parnitzweg 5, 38108 Braunschweig. Eintritt ist frei, nur Kosten beim Verzehr von Speisen und Getränken.


6. Kralenrieder Volksfest

Freitag 28. - Sonntag 30. April 2017. Ablauf und Vorverkauf siehe Festprogramm.


Pflanzen- und Flohmarkt

Sonntag, 7. Mai 2017, 11:00 bis 17:00 Uhr. Der Veranstalter dieses Nachbarschaftsflohmarkts ist Herr Werner Behm. Anmeldungen bitte bei ihm: Telefon (01 52) 59 70 74 05. Aufbau ab 9:00 Uhr. Standmiete: 1 Kuchen. → Weitere Infos


Baby- und Kinderflohmarkt

Sonntag, 7. Mai 2017, 15:00 bis 17:30 Uhr. Im Heinrich-Jasper-Haus. → Weitere Infos


Begegnungen in der Dankeskirche: Georg Herwegh

Freitag, 12. Mai 2017, 19:30 Uhr. Ein Programm von und mit Hans Fechtel und Bernhard Selker. Zum 200. Geburtstag des Dichters der Freiheitsbewegungen (Vormärz) im Gemeindesaal der → Dankeskirche.


HotchPotch-Konzert

Donnerstag, 8. Juni 2017, 19:30 Uhr: Benefizkonzert für die Konfirmandengruppe der Brücke. Irish Folk und mehr im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Sommerfest 2017

Sonntag, 11. Juni 2017, 15:00 bis 18:30 Uhr: Sommerfest im →Heinrich-Jasper-Haus. →Weitere Informationen


Tag der offenen Tür im Familiensportverein Braunschweig e.V.

Samstag, 17. Juni 2017, 11:00 bis 18:00 Uhr: FSV - Schwimmmarathon für die Umwelt im Naturwasser-Schwimmbad auf dem Familiensportgelände am Parnitzweg - Für jeden geschwommenen Kilometer werden wir im Herbst durch Jugendliche einen Baumsetzling auf unserem Familiensportgelände pflanzen. Damit trägt der FSV im bescheidenen Maße zur nachhaltigen Regulierung des CO2-Haushaltes bei. → Familiensportverein Braunschweig e.V., Familiensportgelände Kralenriede, Parnitzweg 5. →Weitere Informationen


Bürgerinitiative Nordstadt

Sonntag, 15. Oktober 2017, 17:00 Uhr: Treffen der Bürgerinitiative Nordstadt (bi.nordstadtoase-bs.de). Sie setzt sich dafür ein, das Gebiet zwischen Beethovenstraße, Ottenroder Straße und Abtstraße als ökologischen Lebensraum für Mensch, Tier und Pflanzen zu erhalten. Begegnungsstätte, Ottenroder Straße 11.


Ein Blick in fremde Kulturen

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19:40 Uhr. Vortragsreihe: Ägypten. Im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Kaffee und Kuchen, nettes Beisammensein ...

Sonntag, 22. Oktober 2017, 15-17 Uhr. Organisiert vom Arbeitskreis Schuntersiedlung. Jeder ist willkommen, ob groß oder klein, jede/r ist eingeladen dabei zu sein, im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Begegnungen in der Dankeskirche: Figurentheater GINGGANZ

Samstag, 4. November 2017, 19:30 Uhr. Wie ein Fluss zwischen zwei Ufern - Der Klang der Psalmen: Alte biblische Psalmen, neue Psalmgedichte des seit 1965 in München lebenden Exil-Iraners SAID und Cellokompositionen vom Barock bis zur Gegenwart – Konzert, Theater, Lesung – ein Programm von erstaunlicher Aktualität. Die Ausführenden sind Mechthild und Michael Staemmler (Figurentheater GINGGANZ) und Paula Fuchs, Cello. In der → Dankeskirche.


Laternenumzug

Freitag, 10. November 2017, 17:00 Uhr. Beginn mit einem Gottesdienst in der →Dankeskirche. Der Umzug beginnt um 17:30 auf dem Tostmannplatz. →Weitere Informationen


Ein Blick in fremde Kulturen

Donnerstag, 16. November 2017, 19:00 Uhr. Vortragsreihe: Thailand. Im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Kaffee und Kuchen, nettes Beisammensein ...

Sonntag, 19. November 2017, 15-17 Uhr. Organisiert vom Arbeitskreis Schuntersiedlung. Jeder ist willkommen, ob groß oder klein, jede/r ist eingeladen dabei zu sein, im Gemeindesaal der →Dankeskirche. →Weitere Informationen


Weihnachtsmarkt

Samstag, 16. Dezember 2017, ab 14:00 Uhr, und
Sonntag, 17. Dezember, ab 12:00 Uhr. Tostmannplatz.


Christvesper mit Krippenspiel

Heiligabend, Sonntag, 24. Dezember 2017, 15:00 Uhr. Kurzer Gottesdienst für Familien mit kleinen Kindern. Unter Mitwirkung des Kindermusizierkreises. → Dankeskirche.


Christvesper mit Krippenspiel

Heiligabend, Sonntag, 24. Dezember 2017, 16:00 Uhr. Gottesdienst für Familien mit Kindern. Unter Mitwirkung des Kindermusizierkreises. → Dankeskirche.


Christvesper mit Duo Violine und Cello

Heiligabend, Sonntag, 24. Dezember 2017, 17:30 Uhr. Festlicher Gottesdienst für Erwachsene und Jugendliche. → Dankeskirche.


Christmette mit Streichmusik

Heiligabend, Sonntag, 24. Dezember 2017, 23:00 Uhr. Meditativer Gottesdienst für Erwachsene und Jugendliche. Mit dem Daki-Streichquartett. → Dankeskirche.


Fest-Gottesdienst

1. Weihnachtstag, Montag, 25. Dezember 2017, 11:00 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl - nach Heiliger Nacht → Dankeskirche.


Fest-Gottesdienst mit Darki-Quartett

2. Weihnachtstag, Dienstag, 26. Dezember 2017, 9:30 Uhr. Im → Haus Eichenpark, Boeselagerstraße 20.


Fest-Gottesdienst mit Darki-Quartett

2. Weihnachtstag, Dienstag, 26. Dezember 2017, 10:30 Uhr. Im → Wohnstift Kralenriede, Henri-Dunant-Straße 72.


Silvestergottesdienst mit Abendmahl

Silvester, Sonntag 31. Dezember 2017, 18:00 Uhr. Mit Bassflöten-Duo. → Dankeskirche.




Archiv der Neuigkeiten 2017

Kröti-Deckblatt
Kröti-Deckblatt

Das KRÖTI-Heft

Sommer 2017 Das Heft 3 ist erschienen. Die Natur in der Schuntersiedlung soll im Mittelpunkt stehen. Jede, jeder kann mitmachen. Viel Freude beim Lesen: →Kröti-Heft.


Mittwoch, 26. Juli 2017

Fotoserie
Die Lage am 26.7.
Zur Fotoserie Bild anklicken.

Mehrtägige Regenfälle erbrachten einen starken Niederschlag. Zum Glück ist am 26.7. ein Rückgang des Niederschlags zu verzeichnen, so dass es wohl nicht wieder zur kritischen Situation wie im Jahr 2013 kommt. Zum Starten der Fotoserie Bild anklicken.

 

Fahrradwerkstatt
Fahrradwerkstatt

WELCOME HOUSE ART Kurve wieder regelmäßig geöffnet

Mittwoch, 19. Juli 2017: Endlich wieder durchstarten kann die Begegnungsstätte mit Fahrradwerkstatt der Initiative „Aktiv für Respekt und Toleranz“ (ART) im WELCOME HOUSE ART-Kurve am Steinriedendamm 14. Für mehr Informationen siehe die Pressemitteilung.


Neue heimatkundliche Schriften

Sonntag, 7. Mai 2017: Der Kultur- und Heimatpflegeverein Schunteraue hat zwei neue Schriften herausgegeben: Siedlung Kralenriede, eine überarbeitete und aktualisierte Ausgabe auf Basis der ersten Ausgabe von 1996, zum 100-jährigen Jubiläum der Ortsteilgründung, sowie Die Gärtnerei Richard Oppelt 1935 - 1967, die sich am Bienroder Weg befand. Die Schriften sind zu beziehen in der Buchhandlung Graff sowie beim Ortsteilheimatpfleger, Herrn Helmut Meyer, Telefon (05 31) 32 31 79.


Neue Vorverkaufsstelle für Fahrscheine

Samstag, 22. April 2017: Ab sofort können Fahrgäste der Verkehrs-GmbH ihre Tickets für Bus und Tram auch in in einem weiteren Kiosk in der Nordstadt kaufen: Kiosk A. Engel, Bienroder Weg 27 (Nähe Kreuzung Ottenroder Straße).


Kröti-Deckblatt
Kröti-Deckblatt

Das KRÖTI-Heft

Frühjahr 2017 Das Heft 2 ist erschienen. Die Natur in der Schuntersiedlung soll im Mittelpunkt stehen. Jede, jeder kann mitmachen. Viel Freude beim Lesen: →Kröti-Heft.


Chor sucht Verstärkung

Montag, 9. Januar 2017: Ein seit 1996 bestehender Chor aus der Schunteraue sucht neue Sängerinnen und Sänger. Näheres siehe Aufruf.


Schunterüberschwemmung Mai 2013
Schunterüberschwemmung Mai 2013

Pegelstände jetzt per Telefon oder App

Sonntag, 1. Januar 2017: Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz (NLWKN) hat seinen Service zu den Pegelständen erweitert. Die Pegelstände lassen sich jetzt auch ohne PC abrufen. Zum einen geht das per Telefonansage; die Rufnummer und den pegelspezifischen Code findet man auf jeder Pegelseite, zum Beispiel für den → Schunterpegel Glentorf. Zum anderen kann man sich mit einer → App Mitteilungen beim Überschreiten der Warnpegelstufen aufs Smartphone senden lassen. Weiterhin zeigt das NLWKN im Fall einer Hochwassersituation sowohl auf der Internetseite als auch auf der App eine berechnete Vorhersage der Wasserstandsentwicklung für die nächsten Stunden.



nach oben




zurück zu Aktuelles nach oben

©   Impressum / Kontakt  Inhaltsverzeichnis / Suche