Schuntersiedlung-online
  Aktuelles     Stadtteilrundgang     Einrichtungen     Einwohner     Gewerbe     Links
Sie sind im Bereich: Stadtteilrundgang / Verkehrswege / Bus und Straßenbahn

Bus- und Straßenbahnlinien

Die Anbindung der Schuntersiedlung durch den öffentlichen Nahverkehr ist mit vier Buslinien und einer Straßenbahnlinie der → Braunschweiger Verkehrs-AG (BSVAG) sehr attraktiv. Viele andere Stadtteile rund um Braunschweig können ohne Umsteigen erreicht werden. Die Erreichbarkeit des Hauptbahnhofs ist leider seit Juli 2009 wieder deutlich schlechter geworden: Die M2 fährt werktags nur noch in den Tagesrandlagen zum Hbf und die 436 verkehrt nur werktags.

Alle Angaben ohne Gewähr.


• Bus M16 (VRB-Linie 416): Kommt aus Kralenriede (Wartheweg), fährt über den Bienroder Weg durch die Innenstadt über die Celler Straße weiter in die nordwestlichen Stadtteile Ölper, Watenbüttel und Völkenrode. Betrieb zwischen 4 und 24 Uhr, Nächte Fr/Sa bis 1 Uhr, Nächte Sa/So bis 2 Uhr. Bis 20 Uhr 15-Minuten-Takt, abends und So 30-Minuten-Takt.


• Bus 436: Startet morgens in Kralenriede am Steinriedendamm, ansonsten bereits am Flughafen über Bastholzsiedlung und Kralenriede; fährt auf dem Bienroder Weg &uum;ber den östlichen Ring zum Hauptbahnhof. Verkehrt inzwischen nur noch werktags, im 30-Minuten-Takt. Betrieb von 5 bis 19 Uhr.


• Bus 443: Von der Endstation Duisburger Straße in Querum über Gliesmarode, Hans-Sommer-Straße in die Innenstadt bis Rathaus, weiter über Cyriaksring in die Weststadt. 30-Minuten-Takt, nicht Sonntags.


• Bus 464: Stadtrandlinie, verkehrt nur an Schultagen morgens und mittags und nachmittags zur Erschließung der Schulen zwischen Stadion, Siegfriedviertel, Vorwerksiedlung, Schuntersiedlung (Haltestellen Butterberg und Tostmannplatz), Kralenriede, Bienrode und Rühme.


• Straßenbahn M2 (früher 2): Fährt von der Endstation Ottenroder Straße über Siegfriedviertel, Hamburger Straße in die Innenstadt, über Wolfenbütteler Straße nach Melverode und Heidberg. Werktags und Samstags in den Tagesrandlagen sowie Sonntags ganztägig über Hauptbahnhof.


Bei der BSVAG können Sie alle Fahrpläne und Liniennetzpläne im PDF-Format herunterladen. Zur Verbindungsauskunft nutzen Sie die → Elektronische Fahrplanauskunft EFA, die Auskunft aller Bus- und Bahnlinien Deutschlands. Es können auch Adressen als Start- und Zielort angegeben werden. Ebenso dort erhältlich sind Aushangfahrpläne.


Auch die → Deutsche Bahn liefert Auskünfte mit Adressen als Start- und Zielort. Ein Hinweis: die Ergebnisse von EFA und DB unterscheiden sich im Bereich der Bus- und Straßenbahnverbindungen oft. Es lohnt sich also eventuell, bei beiden Anfragen zu stellen.


Fahrscheine

Braunschweig ist dem → Verbundtarif der Region Braunschweig angeschlossen. Dort erhalten Sie auch Preisauskünfte.


Fahrscheine erhalten Sie hier:

• Kiosk Kühling am Westfalenplatz

• Fahrkartenautomat am Bahnhof Gliesmarode

• Bei den Fahrern und Fahrerinnen (auch Mehrfahrtenkarten)


Auch online können Sie Fahrscheine bestellen und sich per Post zusenden lassen, als eTicket sofort selbst ausdrucken oder als SMS-Ticket aufs Handy senden lassen: → Zum Onlineshop der Verkehrs AG; bezahlt wird mit Kreditkarte.


zurück zu den Verbindungswegen  nach oben  weiter zu den Eisenbahnstrecken

©   Impressum / Kontakt  Inhaltsverzeichnis / Suche   hit counter